Interface

Jetzt kaufen

Für Internetzugriff und programmgestützte Automation

Über das Interface können Sie mit dem Smartphone oder Computer auf Ihr Zuhause zugreifen und sämtliche Abläufe überwachen, steuern, und intelligent automatisieren. Erstellen Sie Lichtszenen, logische Verknüpfungen, Zentralfunktionen oder Anwesenheitssimulationen.

Ist mit allen Sendern kompatibel: Tastsender, Doppel-Tastsender, Schaltsender, Tastdauersender oder Tastsender mit Statusanzeige

Ist mit allen Empfängern kompatibel: Schaltempfänger, Motor-Schaltempfänger, Dimmer, Schaltempfänger mit Rückmeldung

Das Interface wird (z.B. im Schaltkasten) mit der Busleitung und dem Ethernet/Internet verbunden.

Z-Bus Home

Das Interface lässt sie über Z-Bus Home jederzeit und von überall aus auf Ihr Zuhause zuzugreifen – einfach, sicher und cloud-basiert mit dem Smartphone oder dem Computer. Sie können damit:

  • alle Aktoren überwachen und steuern (z.B. eine Jalousie öffnen)
  • Lichtszenen aktivieren (z.B. Im Wohnzimmer die Lichtstimmung "entspannen" wählen)
  • Zentralfunktionen auslösen (z.B. alle Lampen ausschalten)

Benötigt Verbindung zum Internet.

Ablaufgesteuerte Funktionen

Über die JavaScript API können Sie Heimautomationen auf dem Interface ablegen:

  • Alle Aktoren steuern
  • Lichtszenen konfigurieren (z.B. "entspannen": 30% Deckenlicht, 50% Spots, LED-Streifen ein, Jalousie zu)
  • Gruppen- und Zentralfunktionen konfigurieren (z.B. "alle Jalousien auf")
  • Sensoren und Aktoren verknüpfen (z.B. bei Druck auf Wandtaster: Szene "entspannen" und "alle Jalousien auf")
  • Zeitsteuerungen einrichten (z.B. Um 7 Uhr: "alle Jalousien auf")
  • Automationen einrichten (z.B. Bei Verlassen des Hauses: "alle Lichter aus")

Ablaufgesteuerte Funktionen werden offline ausgeführt.

Konfiguration

Die Einrichtung Ihrer Geräte und Automationen führen Sie vom Smartphone oder Computer über Z-Bus Home durch.

Benötigt einmalige Verbindung zum Internet.

Interface

Adressen

Alle Adressen

Befehle

Alle Befehle

Eingänge

Ausgänge

Anschlüsse

L, N, Bus, PE über 4 polige Steckverbindung, Ethernet über RJ45 Steckverbindung

Anschluss

Diagramm zum Anschluss des Z-Bus Moduls

Sensoren

Aktoren

Ereignisse

Aktionen

Technische Daten

Versorgungsspannung

230 V / 50 Hz

Leistungsverbrauch

5,4 W

Verpolschutz für Anschlüsse

L, N, Bus

Umgebungstemperatur

-5°C bis +45°C

Schutzart

IP 20

Gehäuse

100 mm x 63 mm x 42 mm

Halterung für DIN-Schiene

Anschlüsse

Steckverbindung (Buchse, 4polig, 5mm codiert) für L, N, Bus, PE

10/100/1000 Mbit/s Ethernet, RJ45-Buchse

B/G/N/AC dual band 2.4/5 GHz WiFi

2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0

2 x Micro HDMI

MicroSDHC Speicherkarten-Schlitz

Speicher

8 GB SanDisk Ultra UHS-I MircoSDHC

2 GB SDRAM

Prozessor

Broadcom BCM2711 SoC with 1.5 GHz 64-bit quad core ARM Cortex-A72 CPU

Betriebssystem

Raspberry PI OS

Software

Z-Bus Interface

Cloud-Autoupdate

Zugang

Z-Bus Home (Cloud) | zur Web-App

Z-Bus API (JavaScript) | zur API-Dokumentation

Root-Zugang

Technisches Datenblatt zum Download